Statusupdate 02.08.2012

Hallo Leute,

Es ist schon wieder eine Weile her, seit ich mal wieder etwas geschrieben habe. Wie man meinem letzten Post ja entnehmen kann, bin ich mittlerweile berufstätig und damit zumindest unter der Woche doch eher ausgelastet, so dass mir oftmals nicht mehr so der Sinn danach stand, irgendetwas zu schreiben. Mal sehen, wie es in den nächsten Wochen wird, ich bin mir sicher, dass ich irgendwann wieder die Gelegenheit dazu bekomme, was gutes zu erreichen.

Jedenfalls, das ist nicht der wahre Grund, weshalb ich diesen Post verfasse. Eigentlich geht es um meine Tutorials/Projekte. Ja, richtig gelesen, u.a meine Tutorials sind (wieder einmal) der Grund für diesen Post. Leider ist es aber so, dass ich hierzu eine gute und eine schlechte Nachricht habe. Fangen wir doch mit der guten zuerst an.

Meine Tutorials/Projekte (auch wenn da nur noch das RPG Projekt vorhanden ist) werden wie gehabt weitergehen, ich habe sie nicht vergessen. Das Problem war nur, wie ich oben schon nannte, einerseits ein wenig die Arbeit, zumindest halt ja unter der Woche. An Wochenenden war eher meine Lust das Problem. Ich hatte mal wieder ein neues Spiel, welches halt unbedingt gespielt werden musste. Es handelt sich dabei um Ys Origin, ein kleines nettes JRPG, welches von Nihon Falcom entwickelt wurde und von XSEED in einer lokalisierten englischen Fassung im Mai auf Steam veröffentlicht wurde. Ich musste es einfach spielen, da ich solche Spiele einerseits gerne spiele und vorallem auch kaufe, um damit einerseits die Entwickler zu fördern und zu helfen, dass weitere solche Spiele auch für uns herausgebracht werden (in Japan schlummert(e) so manche Spieleperle, die es leider nie in den Westen geschafft hat, was ich persönlich eigentlich schade finde)
Aber nun genug von diesem Spiel, wer interessiert ist, kann ja mal auf Steam nachsehen bzw. mich kontaktieren, ich kann auch ein paar Sachen darüber erzählen 😀
Nun zurück zu den Tutorials/Projekte. Wie ich schon sagte, werde ich natürlich weitermachen wie gehabt, sobald sich einerseits halt Zeit findet und die nötige Lust (ich werd mich schon dazu zwingen, keine Sorge). Dies war aber leider jetzt erst nur die gute Nachricht. Die schlechte steht noch aus, aber zu dieser kommen wir nun.

Ich habe heute mal im Deltaforum nachgefragt, was denn so mit Delta nun los ist, da nach außen hin eigentlich so gut wie kein Fortschritt mehr kam und es so eher tot wirkte. Dort wurde mir dann gesagt, dass hinter den Kulissen schon fleißig an v0.9.6 der DeltaEngine gearbeitet und ich am Wochenende evtl. sogar die Chance habe, mal einen Blick auf das neue Delta zu werfen. (Das riecht nach einem neuen Beitrag über Delta, lasst euch mal überraschen, was kommt, ich schaue, was ich tun kann).
Jedenfalls, logischerweise wird an dem gearbeitet, was auf dem Plan steht, damit es bald wieder richtig losgehen kann.

Nachdem ich dann gelesen hatte, was mir im Forum gesagt wurde, habe ich mich per ICQ mit dem Entwickler von Delta kurz zusammengesetzt und habe dabei ein paar neue Dinge erfahren, die natürlich auch mich und meine Tutorials/Projekte betreffen.
Um es auf den Punkt zu bringen: Entsprechend meinem Delta Talk Post soll es ja eine C# und C++ Variante von Delta geben. Dies bedeutet allerdings auch, so wurde es mir vom Entwickler gesagt, dass die kommende v0.9.6 soweit nicht mehr kompatibel zu v0.9.5 sein wird, da ja einiges neugeschrieben werden muss (folglich aber vieles auch nochmals vereinfacht und vorallem verbessert werden kann)
Was das für meine Tutorials bedeutet, kann sich sicher der ein oder andere denken. Genau, sie sind quasi „veraltet“. Das neue Delta wird erst einmal eine Weile brauchen, um sich zu etablieren, denn immerhin muss nach und nach ja wieder der alte Stand erreicht werden. Solange wird v0.9.5 noch supported. Für mich als Tutorialschreiber bedeutet dies allerdings etwas mehr, denn gewissermaßen macht es keinen Sinn mehr, auf ein „sinkendes“ Schiff aufzusteigen. Um dennoch am Ball zu bleiben und euch weiterhin was bieten zu können, habe ich jetzt schon eine Entscheidung getroffen.
Nachfolgend findet ihr alle soweit wichtigen Punkte dieser Entscheidung:

 

  • Alle Tutorials sind vorerst einmal eingestellt. Wie ich eben schon erwähnte, wird der Support für v0.9.5 auf kurz oder lang eingestellt, weshalb es eher weniger Sinn macht, da noch groß etwas vorzubereiten. Stattdessen werde ich meine Segel nun in Richtung v0.9.6 setzen und schauen, was ich für euch machen kann.
    Mir fällt dieser Schritt nicht unbedingt leicht, denn in allen bisherigen Tutorials steckt ne Menge Aufwand drin und sowas lässt man nicht einfach so fallen. Aber was sein muss, muss sein.
  • Für meine Hauptserie bedeutet dies nun, dass mit Teil 4 das verfrühte Ende der Season 1 erreicht ist. Die neuen Teile der Hauptserie werden stattdessen als Season 2 erscheinen und werden dann wohl von vorne beginnen, allerdings dann auf Basis von v0.9.6. Die alten Teile werden aber weiterhin verfügbar bleiben und möglicherweise kann ich die alten Posts weitgehend wiederverwenden für Season 2, es wird halt wohl etwas Überarbeitung notwendig sein. Aber dafür muss ich erst einmal sehen, was v0.9.6 bieten wird.
  • Bei BlitzDelta wird sich eher weniger ändern, natürlich muss ich auch da schauen, was mit dem neuen Delta so kommen wird und nötigenfalls die Posts überarbeiten und neu veröffentlichen. Für Delta Kompakt ist bisher außer der Ankündigung noch nichts erschienen, es sind aber schon zwei Posts in der Bearbeitung gewesen, die allerdings noch nicht sehr weit waren und somit relativ leicht noch umzubauen sind. Das Hauptproblem liegt also erst einmal in der Hauptserie.
  • Das RPG Projekt, von dem bisher ein einziger Screenshot verfügbar ist, existiert natürlich auch noch. Hier wurde allerdings, genauso wie bei den Tutorials, nicht sehr viel bisher weitergearbeitet. Auch dieses Projekt wird dann alsbald umgestellt werden und wer weiß, vielleicht wird es dann auch Neuigkeiten geben. Seid auch hier mal gespannt, was euch erwarten wird

Das waren soweit alle Punkte, die in meiner Entscheidung enthalten sind. Weiteres kann ich euch bisher nicht mitteilen, da mir selbst bisher auch die nötigen Infos fehlen. Ich werde allerdings schauen, dass ich weitere Infos auftreiben kann und dementsprechend dann möglicherweise auch noch den ein oder anderen Beitrag veröffentliche, der euch auf dem Laufenden halten soll.

Fürs erste war es dies dann erst einmal mit diesem Statusupdate, es ist schade, dass ich euch so eine Nachricht überbringen muss, aber das ist eben der Lauf der Dinge und ich bin mir sicher, es wird alles besser werden.

Wer stets auf dem neuesten Stand sein will, was sich hier so alles abspielt, dem rate ich dazu, meinen RSS-Feed zu abonnieren und mir auf Twitter zu folgen. Der Twitter-Account wird zwar zugegebenermaßen nicht wirklich aktiv genutzt, aber es landet immerhin pro Artikel ein Tweet da drauf, so dass ihr schnell sehen könnt, ob sich was neues tut.

Solltet ihr ebenso noch was gehört haben oder andere Infos und nützliche Dinge auf Lager haben, so zögert nicht, mir entweder eine Nachricht über das Kontaktformular oder über die Kommentare zukommen zu lassen. Ich freue mich auf eure Einsendungen.

 

Auf jeden Fall werden wir uns wiedersehen, das ist sicher. In diesem Sinne, bis zum nächsten Beitrag

 

~internetfreak

4 Gedanken zu „Statusupdate 02.08.2012

  1. Barsack

    Das heißt, alles was ich gelernt habe ist für nichts? 🙁

    Naja, schön das es weiter geht. Also mit der Deltaengine 😛
    Bei den Tutorials kann ich es verstehen, ist ja selbst verständig.
    Außerdem schön zu hören, dass du noch lebst. Auf meine E-Mail Anfrage vor wenigen Wochen habe ich bis heute keine Antwort bekommen 😛

    Zu der DeltaEngine:

    Wie groß werden die Veränderungen denn sein, weißt du da bescheid?
    Sind es Detailänderungen oder was ganz großes?

    Und habe ich es richtig verstanden, wird schon an der C++ Variante gearbeitet?
    Oder nur vorbereitet?

    MfG Nico

    Antworten
  2. internetfreak Beitragsautor

    Ja, ich lebe noch 😛
    Die Mail von vor ein paar Wochen hab ich noch, wollte sie eigentlich auch beantworten, aber hab dann währenddessen gesehen, dass wieder alles klappt und habs dann einerseits sein gelassen und vergessen. (Arbeit halt und so)

    Zu meinen Tutorials:
    Du sagst, du findest es selbstverständlich. Was verleiht dir diese Meinung? Ich finde irgendwie schon, dass es ein wenig ein harter Schritt war, aber ich musste ihn gehen, denn es mir weder mir noch euch was, wenn ich weiter Tutorials schreibe und die dann in 1-2 Monaten eh schon so ziemlich veraltet sind. Wenn ich bedenke, was ich an Arbeit allein in die 4 Teile meiner Hauptserie gesteckt hab, da ist sowas dann nicht gerade förderlich.
    Aus diesem Grund habe ich in meinem und eurem Interesse leider erstmal die Notbremse ziehen müssen. Hoffen wir, dass es bald weitergehen kann.

    Zu Delta:
    Ich finde nicht, dass alles, was du gelernt hast, umsonst ist. Delta wird ja in dem Sinne weiter existieren, es werden nur genügend Umstrukturierungen erfolgen denke ich mal. Dabei werden dann halt auch Vereinfachungen usw. vorgenommen, es kann also nur noch besser werden. (allein schon die Tatsache, dass alles, aber auch wirklich alles Open Source werden soll, d.h keine Geheimnisse mehr, ist schon eine große Veränderung)

    Somit wäre ja deine Frage dann beantwortet, was da genau alles an Veränderungen stattfindet. Ich schätze mal, das Delta im Großen und Ganzen eben soweit umgestaltet wird, allein in Betracht auf die wahrscheinlich kommende C++ Version wird wohl darauf geachtet, dass beide Versionen so ziemlich parallel gehalten werden, davon gehe ich zumindest aus.
    Ansonsten, zur C++ Version kann ich bisher nicht viel nennen, ich weiß selbst noch nicht wirklich was über das neue Delta (muss mich mal wieder mit Benjamin unterhalten, damit ich dann meine Tutorials usw vll schon anpassen kann bzw. damit beginnen kann)
    Ich halte dich (und die anderen Leser natürlich auch) aber auf jeden Fall auf dem Laufenden, wenn mir was neues bekannt wird (und es auch an die Öffentlichkeit darf)

    Auf jeden Fall sollten wir mit Spannung in die Zukunft sehen und schauen, was Delta bringt.

    Antworten
    1. Barsack

      Ich meinte dass es selbst verständig ist, dass du die Tutorialreihe vorerst pausierst.

      Dass es größtenteils Vereinfachungen sind, hoffe ich natürlich auch.

      Trotzdem werde ich wohl einige meiner kleinen Projekte umschreiben müssen 🙂

      Antworten
      1. internetfreak Beitragsautor

        Achso, so war das gemeint 🙂
        Ich hoffe, demnächst aber dennoch weitermachen zu können. Leider wirds wohl einige Monate dauern, bis v0.9.6 ein annähernd gleiches Featureset wie v0.9.5 erreicht. Ich werde mich aber definitiv auf dem Laufenden halten, was Delta angeht, um dann entsprechende Vorgehensweisen zu planen. (dazu zählt auch, dass ich euch informiere, wenn sich was neues ergibt)

        Laut Info von Benjamin sind die Veränderungen eher massiver Art (daher ja gewissermaßen die Inkompatibilität zu 0.9.5)
        Wir können uns also auf was gefasst machen 😀

        Mach dir nix draus, ich muss auch portieren, damit alles läuft (vorallem das RPG Projekt, der Rest ist mir egal, mit Ausnahme der Tutorials natürlich, ich meine eher so Sachen wie PongAdvanced oder meine unveröffentlichten Entwürfe/Planungen)
        Aber mal sehen, das wird alles schon (das RPG Projekt is zum Glück noch nicht so groß, da sollte das portieren zügig vorangehen)

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.