Statusupdate, neue DeltaEngine Homepage, Equipment-Upgrade

Hallo Leute,

ja, nach einem Monat melde ich mich wieder. Noch bin ich nicht tot, also hält mich auch nichts davon ab 😀
Der heutige Blogpost hat sogar ein wenig mehr Inhalt als sonst, da ich mal etwas mehr erzählen wollte.

Aber ich möchte nicht lange vorweg reden, sondern gleich zum Wesentlichen kommen, andernfalls gäbe dieser Post keinen Sinn.

Neue DeltaEngine Homepage

Jep, die Überschrift ist richtig und sie enthält mal wieder was neues zu unserem schönen Lieblingsthema DeltaEngine. Und zwar geht es dieses Mal um die neue Homepage von Delta.
Ich durfte wiedermal etwas früher Einblick nehmen und habe mir die Möglichkeit nicht nehmen lassen, etwas darüber zu berichten.
Hier ist erst einmal der Screenshot der neuen Seite:

Wie man auf dem Bild sehen kann, unterscheidet sich die Homepage von Delta erheblich von der bisherigen Homepage. Die komplette Gestaltung ist frischer und moderner, der Content ist direkt auf einen Blick sichtbar (man beachte den Footer, der Links zu vielen Themen bietet).

Optisch lehnt sich das Design außerdem an das neue Metro-Design an, welches ja mit Windows Phone 7 schon vorhanden war und mit Windows 8 immer mehr Einzug hält. Genauso, wie Metro auf eine klare Struktur setzt, so ist auch die Delta-Homepage auf klare Strukturen, um Inhalte zu präsentieren, aber ohne abzulenken.

Ansonsten ist auch positiv zu bemerken, dass sich rechts einerseits die wichtigsten Verlinkungen zu Facebook, Twitter und Co. befinden und andererseits sich aber auch eine Sprachwahl eingefunden hat. Das ist eine der ganzen Neuerungen, die im Zuge der Umgestaltung Deltas Einzug hält. Vorbei die Zeit, wo man erst rätseln musste, was welches Wort bedeutet, einfach auf Deutsch umstellen und gut ist 😀 (an sich ist das ja sicher kein Problem, wenn man Englisch kann, aber selbst ich habe noch Probleme teilweise, etwas zu verstehen, da ist sowas stets besser 😉 )

Meiner Meinung nach gefällt mir die neue DeltaEngine Homepage um einiges besser als die Alte. Hoffen wir, dass mit dem neuen Delta alles besser wird (und dessen bin ich mir zu 99,9% sicher :D)
Wie gefällt euch die Homepage? Schreibt mir ruhig dazu einen Kommentar.
Falls ihr sie selbst bewundern wollt: Laut meinen Informationen soll die Homepage noch heute online gehen. Wer die URL wissen will, der beobachtet also am besten das DeltaEngine-Forum, denn dort wird mit Sicherheit die URL bekanntgegeben.

Soviel zur Website von Delta. Weiter geht es mit dem nächsten Punkt.

 

Equipment-Upgrade und Statusnews

Dieser Punkt ist etwas, was ich eigentlich schon vor einigen Tagen posten wollte, aber leider kam ich nicht dazu oder es gab andere Dinge, die mich abhielten. Und zwar besitze ich seit etwa 1,5-2 Wochen einen neuen Monitor. Mit 24″, LED-Technologie und einer Auflösung von 1920*1080 Pixel tritt er nun die Nachfolge für meinen alten Monitor an. Der alte Monitor ist allerdings damit nicht ausrangiert, er steht jetzt recht neben meinem neuen Monitor und dient mir weiterhin als Zweitbildschirm, denn dort kann ich immerhin nützliche Sachen ablegen, so z.B. irgendwelche Guides, wenn ich am Programmieren bin oder auch meine Chatfenster.
Ich hätte euch gerne ein Foto gezeigt, aber leider mag mich die Technik nicht so wirklich. Die Fotos von meiner Handykamera sind alle ziemlich verrauscht (Farbrauschen), da ich nur bei heruntergelassenem Rolladen sowie angeschalteter Zimmerleuchte anständige Fotos erzielen kann (andernfalls würde man nichts vom Monitor sehen).
Ich werde allerdings so schnell es geht eines nachreichen, sobald ich mal ne anständige Kamera zur Hand hab (wir hätten ja eine, aber die brauch erst einmal ein paar Batterien :D)

Hintergrund für den Wechsel war, dass mein alter Monitor mit seinen 18,5″ einfach zu klein ist, um anständig arbeiten zu können. Auf der Arbeit habe ich beispielsweise einen 22″ Monitor, der eine Auflösung von 1600*1050px erreicht, was deutlich angenehmer ist, wenn man mal programmiert (man sieht einfach mehr und ich kann beispielsweise auch die Fehlerliste stetig eingeblendet lassen, ohne viel Platz einzubüßen)
Weiterhin hat mein alter Monitor das Problem, dass seit einiger Zeit immer wieder flimmernde Zeilen im oberen Viertel des Monitors auftreten, was durchaus nerven konnte. Zwar ist dieses Problem meist nur nach dem Anschalten präsent gewesen und mittlerweile auch nicht mehr so häufig, aber dennoch wollte ich mich nicht dauernd damit herumärgern.
Umso besser, dass ich nun einen neuen Monitor habe. Es fehlt nur noch ein neuer Rechner und mein privater Arbeitsplatz ist vorerst komplett (ich könnte zwar den alten Monitor auch austauschen gegen einen 24″ Monitor des gleichen Typs wie der neue, allerdings fehlt mir einerseits dazu das Geld und andererseits kann dies noch warten, bis ich einen neuen Rechner habe oder gar noch länger, mal sehen 😉 )

Ein weiterer Punkt ist, dass ich seit heute Nacht auf der RTM von Windows 8 bin. Es erscheint zwar erst am 26.10, aber dank MSDN/Technet (oder anderen Quellen *hust*, meine Kopie von Windows ist aber legal) kommt man jetzt schon ran. Mit Windows 8 habe ich mich schon seit dem 25.4 auseinandergesetzt, als ich beschlossen habe, mein WIndows 7 auszutauschen gegen die Consumer Preview von Windows 8.
Meine Meinung zu Windows 8 fällt dabei nicht einmal so schlecht aus, wie die geläufigen Meinungen, die man im Internet finden kann. Ich habe keinen Touchscreen, aber auch keinerlei Probleme mit Metro (bzw. der ModernUI, da Metro eigentlich nicht mehr Metro genannt werden darf/soll). Aber das Thema Windows 8 ist Geschmackssache.

 

In diesem Sinne kommen wir auch zum letzten Punkt, den Statusnews. Wie schon angekündigt, gibt es ja derzeit keine Tutorials von mir, da v0.9.6 von Delta ja im Anmarsch ist und ich daher meine Tutorials eher auf die neue Version auslegen werde, anstatt noch weiter mit der alten Version zu arbeiten (es kommt uns allen zu Gute). Das RPG-Projekt wollte ich zwar in der Zwischenzeit mal weiterführen, allerdings denke ich ebenso, dass ich wohl auf v0.9.6 warten sollte, da ich doch einige Umstrukturierungen vorhatte und mit Hilfe von v0.9.6 evtl. meine Ziele besser erreichen kann.

Allerdings bin ich natürlich nicht faul und so habe ich wieder etwas neues im Sinne, wasunabhängig von Delta ist. Es handelt sich hierbei um eine Windows 8 App. Je nachdem, wie ich vorankomme, sollte ich in einigen Wochen vielleicht schon erstes Material zum präsentieren vorrätig haben. Es bleibt also spannend für euch.

Sobald Delta dann soweit ist, dass man gut damit arbeiten kann, wird es auch langsam weitergehen mit den Tutorials, vorher bleibt uns allen nichts anderes übrig, als zu warten (auch ich warte schon gespannt auf das neue Delta)

 

Dies war es dann jetzt schon wieder mit diesem Beitrag. Ich hoffe, es hat euch gefallen. Schreibt mir ruhig einen Kommentar oder ne Nachricht und teilt mir eure Meinung mit, auch gerne zu Windows 8 (mehr Meinungen können nie schaden, solange sie wenigstens auch brauchbar sind, was man bei so manchen Kommentaren im Internet leider nicht behaupten kann)

Wer stets auf dem neuesten Stand sein will, was sich hier so alles abspielt, dem rate ich dazu, meinen RSS-Feed zu abonnieren und mir auf Twitter zu folgen. Der Twitter-Account wird zwar zugegebenermaßen nicht wirklich aktiv genutzt, aber es landet immerhin pro Artikel ein Tweet da drauf, so dass ihr schnell sehen könnt, ob sich was neues tut.

Solltet ihr ebenso noch was gehört haben oder andere Infos und nützliche Dinge auf Lager haben, so zögert nicht, mir entweder eine Nachricht über das Kontaktformular oder über die Kommentare zukommen zu lassen. Ich freue mich auf eure Einsendungen.

 

Ansonsten sehen wir uns beim nächsten Beitrag wieder. Bis dahin

 

~internetfreak

2 Gedanken zu „Statusupdate, neue DeltaEngine Homepage, Equipment-Upgrade

  1. Barsack

    Huch, die neue Website ist ja schon online 😀

    Freue mich natürlich auf die hoffentlich bald kommenden Versionen der Deltaengine.
    Schade finde ich jedoch, dass Android wohl erst 2013 kommt.
    Die Plattformen die vorher kommen (Außer natürlich das „normale“ Windows) , aka Windows Phone und Windows 8 interessieren mich nicht wirklich, da ich einmal Android-Fanboy (:D) bin und mir Windows 8 nicht wirklich gefällt.

    Und, kann es sein, dass deine Webseite bzw. dein Blog sich auch leicht verändert hat? 😀

    Und ähm achja, Glückwunsch wegen dem Bildschirm ;P

    MfG MrBarsack

    (Jetzt schreibt der bestimmt wieder eine Antwort, die 3 Mal größer ist als mein Kommentar :D)

    Antworten
    1. internetfreak Beitragsautor

      Hu, das mit der Website is mir noch garnich aufgefallen (hab bisher nur das Forum immer angesehen *shame*, habs vergessen :D)

      Auch ich freue mich auf die neue Version von Delta, werden da doch vll meine geheimsten Träume wahr.
      Das Android erst 2013 kommt, stört mich derzeit nicht (habe kein Gerät zum Testen)
      Ich hingegen freue mich schon auf den WP7 Support usw (natürlich eigentlich auf alle Plattformen, dann kann ich meine Inhalte überall anbieten :D)

      Das mit dem Blog, du hast Recht, das Design scheint leicht defekt zu sein (muss wohl durch eines der Updates passiert sein, wahrscheinlich seit v3.4 von WP und ich habs nich wirklich bemerkt *shame again*)
      Muss ich mal beheben demnächst.

      Danke für die Glückwünsche 😀

      Auf eine neue Zukunft mit Delta

      (So, diese Antwort is bestimmt nich 3x länger als deine, hab nur paar Absätze mehr drin :D)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.