Schlagwort-Archive: Projekt

[AmuLED]: Statusnews #2

Hallo Leute,

es ist schon eine ganze Weile her, seit ich das letzte Mal was zu AmuLED geschrieben habe. Das Projekt gibt es noch, allerdings hat sich der Fokus und die Gestaltung verändert. Ich werde es nun vorerst nicht mehr für den PC auslegen, wie es damals geplant war, stattdessen wird eine Lampe daraus entstehen, die dann mittels Bluetooth kontrolliert werden kann. Das Projekt nimmt aktuell schon gute Züge an, die notwendigen Teile sind bereits soweit gedruckt (eines möchte ich nochmal versuchen, neu zu drucken, da es qualitativ einige Mängel hat) und die Elektronik ist zumindest schon soweit vorbereitet, dass sie auf dem Breadboard funktioniert. Im Grunde fehlt nur noch die Software, dann ist das Projekt fertig.

Sorry dafür, dass es im Endeffekt so lange dauert, aber es gab leider einfach privat auch eine Zeit in den letzten Monaten, da hatte ich keinerlei Motivation mehr für irgendwas, weil ich einige belastende Phasen hinter mir habe. Mittlerweile ist wieder alles etwas besser, daher hoffe ich, das Projekt nun zügig fertigstellen zu können.

Das war es dann auch soweit wieder von meiner Seite aktuell, wir lesen uns im nächsten Beitrag. Bis dahin.

 

~internetfreak

[Hard-/Software][ArduRGB]: Neues Projekt

Hallo Leute,

wie im letzten Beitrag genannt hier der Ankündigungspost für mein neues Projekt. Dieses Mal geht es allerdings nicht nur um Software, sondern auch um Hardware, genauer gesagt um Arduinos bzw. kompatible Nachbauten. Die Idee dazu kam mir aufgrund eines beruflichen Projektes und ich dachte mir, dass ich gewisse Grundzüge auch privat einsetzen kann, um daraus etwas cooles zu basteln.

Worum es bei diesem Projekt geht und was es können soll, das erfahrt ihr nach dem Break.

Weiterlesen

[Ankündigung/Project Amethyst]: Neues Projekt

Hallo Leute,

nachdem es nun wieder ein Weilchen seit dem letzten Beitrag her ist, dachte ich mir, es wird Zeit für eine Ankündigung. Wie man aus dem Titel entnehmen kann, handelt es sich um ein neues Projekt meinerseits.

Wie bekannt sein sollte, erscheint ja bald Windows 10 und passend dazu arbeite ich seit ein paar Wochen bereits aktiv an einer App dafür. Vorerst wird die App und damit dieses Projekt unter dem Codenamen Project Amethyst laufen, bis die Zeit reif für eine richtige Vorstellung ist (dauert noch etwas). Die App soll/wird zunächst für Windows 10 sowie Windows 10 Mobile erscheinen, eine Erweiterung auf andere Plattformen ist aber sicherlich denkbar, sofern es sich anbietet. Geplanter Release sollte noch 2015 sein, ggf. könnte es auch 2016 werden, wird sich dann zeigen.

Ich hoffe, ihr seid gespannt, was sich hinter diesem Projekt verbirgt. Es wird sicherlich schon bald mehr Infos zu dem Projekt geben, also bleibt dabei.

Bis demnächst

 

~internetfreak

[PhotoKeeper]: v1.0.0.3 für WP8.1 veröffentlicht / Release für Windows 8.1

Hallo Leute,

heute gibt es ein Update für die WP8.1 Version von PK auf v1.0.0.3. Es handelt sich hierbei nur um ein kleines Update mit ein paar internen Verbesserungen, also keine neuen Features bisher.

Ebenso ist ab heute dann PK für Windows 8.1 im Store zu finden. Von der technischen Seite her ist die Version fast deckungsgleich mit der WP-Version, allerdings gibt es ein paar plattformspezifische Unterschiede. Die meisten Features sind aber dennoch in beiden Versionen zu finden und von der Handhabung her gleich. Herunterladen könnt ihr die App hier: Zum Windows Store

Da die App erst neu veröffentlicht wurde, kann es noch ein paar Stunden dauern, bis sie wirklich sichtbar ist, ich bitte dies zu entschuldigen, da es am Store liegt. Preislich kostet die App ebenso bisher 99 Cent aufgrund der Releaseaktion. Der Preis bleibt ebenso bis nächsten Donnerstag bestehen, also sichert euch PK, falls ihr ihn noch nicht habt. Wer die WP-Version von PK bereits sein eigen nennt, der kann sich die Windows-Version herunterladen, ohne nochmals dafür zu bezahlen.

Ich wünsche euch viel Spaß mit PK und bis zum nächsten Mal

 

~internetfreak

[PhotoKeeper]: Release von Version 1

Hallo Leute,

lange hat es gedauert, viel war ich eher inaktiv mit ein paar kleinere Posts, aber nun bin ich wieder zurück und habe eine große Nachricht mitgebracht: Heute ist der Release von Version 1 von PhotoKeeper. Über die letzten Monate hinweg habe ich hart an der App gearbeitet und nun, nach einer Betaphase von ca 1,5 Monaten steht sie der Allgemeinheit zur Verfügung. Weitere Einzelheiten gibt es nach dem Break.

Weiterlesen

[PhotoKeeper]: Entwicklertagebuch #4

Hallo Leute,

willkommen zu einem neuen, wenn auch etwas kurzem Teil des Entwicklertagebuch zu PhotoKeeper. Seit dem letzten Update habe ich fleißig an der App gearbeitet und mittlerweile ist auch schon eine Beta im Windows Phone Store verfügbar (leider nur für WP8.1, da der normale Windows Store keine Betas zulässt). Die Beta hat auch mittlerweile v1.0.5.0 erreicht, d.h. ich habe ein paar Release schon getan, dank dem Feedback meiner bisherigen Betatester, ohne die es soweit gar nicht gekommen wäre. Wer mitmachen möchte, der meldet sich bitte unter Angabe seiner Adresse des MS-Kontos bei mir und ich trage die Adresse dann ein. Ansonsten gleich weiter zu den Änderungen nach dem Break.

Weiterlesen

[Projekt]: SharpGen 1.1.1.0 veröffentlicht

Hallo Leute,

nach einiger Zeit mal wieder ein neuer, wenn auch kurzer, Beitrag von mir. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere ja noch an einen meiner ersten Posts kurz nach dem Relaunch, wo ich eine meiner Windows Phone Apps vorgestellt habe. Es handelt sich dabei um SharpGen, meinen kleinen Passwortgenerator, den ich damals im Zuge einer Microsoft-Aktion entwickelt habe. Da ich ja derzeit mal wieder hier und da entwickle und auch bei DVLUP (Entwicklerprogramm von Nokia bzw. nun Microsoft, bei dem man an Challenges teilnehmen kann und dafür Punkte erhält, die man gegen coole Dinge eintauschen kann) angemeldet bin, habe ich mal für eine der angebotenen Challenges eine App aktualisiert.

Die Wahl fiel dabei auf SharpGen, welcher nun seit heute die Version 1.1.1.0 trägt. Die Änderungen sowie den Downloadlink findet ihr nach dem Break.

Weiterlesen

[PhotoKeeper]: Entwicklertagebuch #2

Hallo Leute,

es ist nun schon eine Weile her, seit ich den ersten Teil des Entwicklertagebuchs von PhotoKeeper geschrieben habe. Heute soll es nun soweit sein, dass es weitergeht. Zuallererst möchte ich mich aber noch kurz entschuldigen. Im vorigen Teil habe ich erwähnt, dass ich die Projektseite in Kürze live schalten würde, allerdings wurde bis heute noch nichts daraus. Ich werde diese aber spätestens mit der Veröffentlichung dann fertigstellen und veröffentlichen, so dass darüber dann alle Details auf einen Blick einsehbar sein werden.

Was könnt ihr von diesem Teil erwarten? Vorneweg sei gesagt, dass es heute eher um wenige Themen gehen wird, denn sehr viel zu erzählen habe ich derzeit nicht. Aber dennoch sei gesagt, dass es auch dieses Mal logischerweise wieder um meine Pläne mit der App geht. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen.

Weiterlesen

[PhotoKeeper]: Entwicklertagebuch #1

Hallo Leute,

vor etwas über einer Woche habe ich euch ja kurz mein neues Projekt vorgestellt, PhotoKeeper. Da ich euch auch wie im vorigen Beitrag schon erwähnt während der Entwicklung etwas informieren möchte, wie es denn mit der App so steht folgt heute der erste Statusbericht. Grundsätzlich möchte ich mal versuchen, Details über meine Projekte in Form einer Art Entwicklertagebuch mit euch zu teilen, das heißt aber auch, dass die Beiträge durchaus etwas länger und umfassender werden können 🙂

Kurz und knapp lässt sich sagen, dass die Entwicklungsarbeiten mehr oder weniger zufriedenstellend verlaufen, ein Releasedatum ist aber leider bisher noch nicht abzusehen, dafür steht noch ein wenig zu viel aus, als dass ich das schon zuverlässig bestimmen kann.
Mehr Details über die Entwicklungsarbeiten sowie eine kurze Vorstellung von ein paar Features nach dem Break. Zu beachten ist, dass der folgende Text wie eben schon erwähnt recht ausschweifend wird, wer nicht alles lesen möchte, der bekommt seine Informationen natürlich auch, da ich in Kürze die Projektseite erstellen und freigeben werde, dort lässt sich dann alles wichtige nochmals in Kürze nachlesen.

Weiterlesen

[Neues Projekt]: PhotoKeeper

Hallo Leute,

als ersten Beitrag im neuen Jahr möchte ich euch doch mal ein neues Projekt von mir vorstellen, welches mir als Wunsch eines Kollegen zugetragen wurde und ich daraufhin umsetzen wollte. Es trägt den Namen PhotoKeeper und soll dem Zweck dienen, eure privaten Fotos sicher zu verwahren. Die Organisation eurer Daten erfolgt durch Gruppen, die dann jeweils einen oder mehrere Safes beinhalten können. Innerhalb dieser Safes könnt ihr dann eure Fotos platzieren und sie somit vor neugierigen Blicken schützen, denn an die Fotos kommt ihr nur wieder ran, wenn ihr zuvor ein frei wählbares Passwort eingebt, welches die App schützt.

Erscheinen wird die App sowohl für Windows 8 als auch Windows Phone 8, somit sind auch mobil eure Fotos stets gut geschützt, vorausgesetzt, ihr importiert sie auch in die App 😉

Zum derzeitigen Status kann ich bisher sagen, dass zumindest die Windows 8 Version bereits einen guten Stand hat und größtenteils funktionsfähig ist. Für die Windows Phone 8 Version fehlt noch ein größeres Stück, hauptsächlich handelt es sich hierbei um die UI.

Wann die Apps released werden kann ich nicht sagen, denn geplant ist, beide Apps zeitgleich zu veröffentlichen, d.h. zuerst muss ich noch die WP8-App bauen und beide dann zur Prüfung in die jeweiligen Stores einreichen. Eines kann ich aber sagen: Sehr lange sollte es nicht mehr dauern bis zum Release.

Dies soll es auch erst einmal wieder gewesen sein von dieser Vorstellung, weitere Details folgen im Laufe der Entwicklungsarbeiten. Natürlich werde ich euch unterrichten, wenn die App dann zur Verfügung steht.

Bis zum nächsten Post.

 

~internetfreak